Expertisen

Expertisen

Wie wir wirken

Was sagen lange Referenzlisten schon aus? Für uns ist es ehrlicher, wenn Kunden direkt zu Wort kommen. Doch lesen Sie selbst, wie über Gemählich – die beratergruppe gesprochen wird. Einige Kunden-Feedbacks finden Sie hier schlagwortartig den Begriffen zugeordnet, mit denen unsere Kunden uns häufig verbinden.

Die Kundenstimmen kommen von

  • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (DFFB), Direktor Prof. Jan Schütte
  • Börsenvereinsgruppe, Personalleiter Oliver Schlimm
  • Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Leiterin Recht und Personal Ute Bruns-Vohs
  • Dussmann das KulturKaufhaus, Berlin, Geschäftsführerin Julia Claren
  • Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP), Geschäftsführender Direktor Jörg Bollmann
  • Rundfunk Berlin-Brandenburg, Intendantin Dagmar Reim
  • Südwestfunk, Leiterin der Hauptabteilung Fernsehen Dr. Simone Schelberg
  • Südwestfunk, Fernsehdirektor Dr. Christoph Hauser
  • Rundfunk Berlin-Brandenburg, Hauptabteilungsleiterin Personal Sylvie Deléglise

Inspiration

Externer kritischer Blick, der inspiriert

Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH (DFFB)
Direktor Prof. Jan Schütte: “Die Beratung durch Patricia Gemählich-Kurth ist eine große Bereicherung und Inspiration für meine Arbeit an der DFFB. Um Visionen und Ideen für eine Filmhochschule zu entwickeln, braucht es auch immer wieder einen kritischen Blick von außen, einen Gesprächspartner, der Abläufe und Konflikte innerhalb eines solch kleinen Unternehmens im öffentlich-rechtlichen Bereich kennt und hilft, Gedanken zu ordnen, um neue Strategien zu entwickeln.

Frau Gemählich-Kurth ist eine wunderbare Gesprächspartnerin, die mit ihrer offenen und sachlichen Art hilft, Dinge auf den Punkt und damit unser Unternehmen voran zu bringen.”

Detailgenau

Professionalität mit Blick auf’s Detail

Börsenvereinsgruppe
Personalleiter Oliver Schlimm: “Immer professionell agierend, jederzeit im Detail vorbereitet und kompetent im Umgang mit unseren Führungskräften konnten wir uns im Rahmen einer modularen Führungskräfteentwicklung auf das Beste auf Frau Gemählich-Kurth und Ihr Team verlassen.

Wir hätten uns keine bessere Beratungs- und Trainingsleistung wünschen können.”

Menschenkenntnis

Mit Menschenkenntnis zu Lösungen

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
Leiterin Recht und Personal Ute Bruns-Vohs: “Frau Gemählich-Kurth hat uns insbesondere bei der Durchführung von Führungskräfteseminaren und der Umsetzung einer komplexen Umorganisation unseres Hauses professionell begleitet. Dabei ist es ihr auf Grund ihres außerordentlichen Erfahrungsschatzes sowie ihrer profunden Menschenkenntnis stets gelungen, mit konstruktiven Lösungsansätzen zu überzeugen.
Die Beraterin versteht es, die Seminarteilnehmer/innen auch bei sensiblen Themen einfühlsam an notwendige Reformprozesse heranzuführen und den Focus auf das Wesentliche zu lenken.”

Dussmann das KulturKaufhaus, Berlin
Geschäftsführerin Julia Claren: “Mitarbeiter-Gespräche als Führungsinstrument einsetzen zu können, setzt ein reflektiertes Verständnis der eigenen Führungsaufgabe voraus. Frau Gemählich-Kurth hat Workshopserien für unsere Führungskräfte konzipiert, in denen sie mit großer Menschenkenntnis und Einfühlsamkeit, die sich bei ihr in idealer Weise mit einem kraftvollen und zupackenden Kommunikationsstil verbinden, unsere Führungsteams inspiriert, trainiert und entwickelt.
Ihr Blick ist immer darauf gerichtet, die Mitarbeiter in ihrer Reflektion zu stärken, ihnen ganz konkrete Handlungsinstrumente zu vermitteln und vor allem auch das über die optimale Workshoperfahrung hinaus eigenständige Weiterarbeiten zu ermöglichen. Unsere Mitarbeiter haben von den Trainings anhaltend profitiert und freuen sich auf jede neue Gelegenheit, von Frau Gemählich-Kurth lernen zu dürfen.”

Empathie

Empathie auf spürbarem Wirkungsniveau

Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP)
Geschäftsführender Direktor Jörg Bollmann: “Frau Gemählich-Kurth ist eine authentische und kompetente Persönlichkeit, die absolut professionell und auf höchstem Niveau unsere Workshops und Seminare begleitet.

Die Seminare sind sehr gut strukturiert und ziel- und ergebnisorientiert aufgestellt. Sie kann sich ausgesprochen gut in Prozesse und in die Menschen hineindenken, sich auf unvorhergesehene Situationen und Stimmungen einstellen und die Menschen motivieren und inspirieren, neue und interessante Perspektiven für die Arbeit zu entdecken und neue Wege zu beschreiten.

Sie begeistert nicht nur mit ihrem scharfen Verstand, sondern auch mit ihrer anderen Seite: empathisch, den Menschen zugewandt, herzlich, offen und ehrlich.”

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Intendantin Dagmar Reim: “Die Beratergruppe bietet gründliche Analyse, weitgespannten Erfahrungshorizont, zielorientiertes Training mit individuellem Einfühlungsvermögen.”

Hierarchieübergreifend

Sympathisch auf allen Hierarchieebenen

Südwestrundfunk
Leiterin der Hauptabteilung Fernsehen Dr. Simone Schelberg: “Frau Gemählich-Kurth ist für die Arbeit innerhalb unserer Hauptabteilung Fernsehen des SWR in Mainz zu einer Institution geworden, die von allen Bereichen akzeptiert und für alle Prozesse immer wieder hierarchieunabhängig und -übergreifend ‘gewünscht’ wird.

Dies begründet sich dadurch, dass sich in ihrer Person die unterschiedlichsten Eigenschaften vereinen, die Beratungen und Prozesssteuerungen allesamt und gleichzeitig benötigen: Das schnelle Erfassen und Durchschauen sämtlicher komplexer Sachverhalte, Personenstrukturen, Zielvorstellungen und Fallstricke; ihr Vermögen, klar zu strukturieren und gleichzeitig die Befindlichkeiten einzelner Personen und Persönlichkeiten wie auch sensible Stellen des einzelnen Problems im Auge zu behalten; ihre große soziale Kompetenz im Umgang mit allen; ihr Interesse, das Problem zu lösen, nicht es zu vergrößern oder dessen Unlösbarkeit zu attestieren; ihre sympathische Art während der Arbeit – und drumherum…”

Vertrauen

Offenheit, die Vertrauen schafft

Südwestfunk
Fernsehdirektor Dr. Christoph Hauser: “In manchen Phasen der Entwicklung eines Unternehmens braucht man einfach externe Hilfe. Wenn diese dann schnell, kompetent und in Kenntnis der Prozesse und Strukturen kommt, dann greift man gern auf sie zurück. Eine solche Hilfe in Form exzellenter Beratung war Frau Gemählich-Kurth bereits in zahlreichen Fällen – sowohl in der Einzelberatung, als auch in Strukturfragen konnte der SWR von ihrer Kompetenz und großen Erfahrung profitieren.”

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Hauptabteilungsleiterin Personal Sylvie Deléglise: “Seit über 10 Jahren begleitet Frau Gemählich-Kurth unsere Führungskräfte im rbb in ihrem beruflichen Alltag durch individuelle Schulungen und Coachings.

Durch ihre sehr flexible und praxisnahe Art, macht es Freude mit ihr Seminarkonzepte zu entwickeln, die speziell auf unsere Bedarfe abgestimmt sind. Auch beim Nachwuchsförderprogramm bereitet sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit hohem Einsatz und viel Leidenschaft auf die neuen und verantwortungsvollen Aufgaben im rbb vor und steht ihnen immer auch als Beraterin zur Seite. Die Nähe zu Menschen und ihren individuellen Situationen, die Offenheit und Ehrlichkeit, aber auch das strukturierte Vorgehen schätzen wir bei der Zusammenarbeit mit Frau Gemählich-Kurth sehr.”